Taubenanflug, Taubennester und Kotablagerungen

Tauben

Tauben können nicht nur durch ihre Kotablagerungen schwere Schäden an Gebäuden verursachen. Stadttauben sind sogar laut Infektionsschutzgesetz in der Lage, diverse meldepflichtige Krankheiten zu übertragen. Listeriose (Hirnhautentzündung), Myxovirose (Augenentzündung), Ornithose (Lungenentzündung) und Typhus (Durchfallerkrankung) sind nur einige der weit über 100 verschiedenen Krankheitserreger und Parasiten, die sich am Körper, im Kot und den Nestern der Tiere befinden können. Durch eine Begutachtung vor Ort finden wir für Sie das passende Abwehrsystem und erstellen Ihnen ein Angebot über die notwendigen Maßnahmen.


Jetzt Anfrage senden

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zum Thema Taubenabwehr finden Sie auch unter www.claritas-tatortreinigung.de

Ihre Ansprechpartner

Dusan Potocnik

Geschäftsführer

IHK geprüfter Schädlingsbekämpfer

Staatl. gepr. Desinfektor & Hygienebeauftragter

Elektrotechnisch unterwiesene Person (EUP)

Senden Sie uns Ihre Anfrage